Die AWMF hat die Leitlinie Geschlechtsinkongruenz, Geschlechtsdysphorie und Trans-Gesundheit: Diagnostik, Beratung und Behandlung als S3-Leitlinie veröffentlicht und in ihr Leitlinienregister aufgenommen.

Die Leitlinie und weiterführende Informationen finden sich hier. Eine Pressemitteilung der DGfS findet sich hier.

Wir bedanken uns bei allen Beteiligten herzlich für die geleistete Arbeit!